Comtesse Desiree Comtesse Desiree

 Meine zusätzliche Offerte seit Kurzem : Hypnose ... 

 

 

  Meine Lust-Maschine in meinem Domina-Studio in München/Bayern !
Extrem genial :

Regulation von Pression und Zirkulation

A...-Stimulation
Orgasmus-Inspektion
Intensitäts-Training
Potenz-Funktion
Forcierung und Interruption der Ejakulation
- unter supplementärer "medizinischer Kontrolle"... !

Totale sexuelle Exzitation

Noch Fragen – kontaktiere mich!

 

Die Geburt :

Unterstützend begleiten dich Frau Doktor - mit / oder ohne Hebamme –

vom Anfang bis zum Schluss. 

 

"Spezial-Intermezzo" :

Eine Session ohne Worte - aufmerksamer Blickkontakt mit mir,

Gesten und Berührungen von mir - nur klagen, stöhnen,
schluchzen von dir sind zu hören...

 In meinem privaten SM-Refugium warten

meine antike Gebetsbank oder mein Beichtstuhl - mit Glory-Hole - auf Dich. 

Knie nieder und berichte mir von all Deinen Träumen...

die ich kommentieren werde.

 Erlebe ein "Kopf-Hoch-Abenteuer" :

Spezial-Masken

 Hals-Korsetts

 Komm und staune : verschiedene - "Assistenz - Masturbations-Hanteln"!

 

Erlebe meinen Stahl-Käfig
Perfekt für mich und gerade gut genug,

so dass dein ganzer Körper - innen - fixiert und gefesselt werden kann.

So wirst du eine besonders gute Figur abgeben!

du willst dich selbst  von diesem Sub-Stuhl - befreien -

oder vom Flaschenzug

Keine Chance!

 

Das „dominante Golfspiel in meinem BDSM-Studio in München/Bayern


Keine karierten Hosen und Schuhe mit Spikes,
keine sportlichen Poloshirts und elegante Strickwesten mit Goldknöpfen!


Bei mir in meinem Patio oder auf dem Dachgarten meines SM-Studios
trägst du als Sub weite Rüschenröcke und klassische Blusen
oder umgekehrt.


Als mein demütiger Sklave, stelle dir das Bild vor, wenn du
- leicht gebückt, die Knie nach außen gedrückt -
in High Heels deinen Schläger schwingst...
Ich weiß bereits jetzt schon, wie du auf mich wirken wirst...

 

Bemerkenswert in meinem Rollenspiel :

dein Auftritt als Exhibitionist!
Präsentation als  Hof - Narr!
Ausbildung zum Reptil - Kriechtier -

Lehre als Marketenderin.

 

 Märchen-Stunde bei mir :

du wirst als Schneewittchen verkleidet und in meinen neuen

- allerdings dunklen statt gläsernen - Sarg eingesperrt.

du hast dort auszuharren und wartest,

bis einer der geilen sieben "Zwerge" dann auftaucht, 

um dich zu erlösen und - sexuell - zu "betreuen".

Alles nach meiner Anweisung und Kontrolle - versteht sich!

 

Metaphorische Dependenz... 
bleibt bis zu deinem ersten Besuch

in meinem BDSM-Studio in München/Bayern bei mir das Geheimnis !

Immer mehr Knechte wollen

ausschließlich und regelmäßig bei mir in meinem SM-Studio erscheinen. 

Ich unterstütze sie dabei, aus ihrer alltäglichen Welt abzutauchen - 
hinein in dieses intensive, extreme Erlebnis des BDSM. 
Ich habe mir ein bestimmtes Konzept ausgedacht, 
das eine ewig währende Spannung garantiert !

 

Sogar fern ab von meinem Studio manifestiert sich 

der starke Wille des Dienersnur zusammen mit mir die Sessions zu erleben

– unter meiner Aufsicht und Obhut. 


Eine körperliche Ehrerbietung meiner Person ist möglich. 
Allerdings müssen eine wahre Tendenz, 

- eine wirkliche Bereitschaft vonseiten des Subs -  

klar ersichtlich und erkennbar sein, 

bevor ich meine Entscheidung treffen könnte. 


Das gleiche gilt für die Inanspruchnahme des ... meinerseits 
zwecks Genugtuung meines erotischen Amusements.

Mit meiner speziellen Strategie zwinge

und "ermuntere" ich ihn verstärkt, auch in seiner üblichen Umgebung

mental und physisch an mich gefesselt, mir ergeben zu sein. 
Er kann es kaum erwarten, mich zu treffen, 

um erneut in seine andere Identität zu schlüpfen, 
um zu vergessen, wer er bis vor kurzem noch war.

 

 Diese Art von demütigen Menschen

werden sich immer wieder an mich wenden, immer wieder an mich denken ! 

Wenn sie mir wirklich ausschließlich dienen und gehorchen
sich mir hingeben und unterordnen wollen, 

so sollten und müssen sie meine Methode mit Begeisterung akzeptieren. 
Sie werden durch das neue Tor, das ich für sie entworfen und aufgetan habe, 

mit Freuden gehen und sich gerne fügen...

 An alle Fußfetischisten:

die andere Variante: 

 Handfetisch  

Stell dir vor, du hauchst einen Kuss auf meine Hände, 

die dich anschließend ohrfeigen
du schmeckst meine Nägel, die dich später kneifen, 
du streichelst meinen Handrücken, der dich dann schlägt, 
du verwöhnst jeden einzelnen meiner Finger, die dich am Ende malträtieren.


Das Tourette Syndrom 
Ob ich bis jetzt die einzige Domina bin...?,  
die dir - als individueller Patient - dieses "besondere"Rollenspiel anbietet. 
Ich behandle dein "Tourette-Syndrom"...nicht nur medizinisch. 


Keuschheits-Gelübde 
So, nun  wird sich herausstellen, ob du dir wirklich ein Herz nimmst,
mich zu kontaktieren zwecks Langzeit-Behandlung

ohne jegliche hilfreiche Bibelsprüche...!
Vielleicht haben auch nur viele Phantasien

für einen winzigen Moment in deinem Kopf herumgspukt.
Betrachte es als ein Privileg, wenn ich mich dir diesbezüglich widme. 

Meine  "Choreographie" : 
du begibst dich mir komplett hin 

– zumindest vorab und nur gedanklich - in deinem "Keuschheitsbereich". 

Dann bestimme ich den gesamten Ablauf und entscheide,

wann, wie und wie lange du mir mit deiner Seele "u. ä." dienen darfst. 

du erwirbst deinen Keuschheitsgürtel

- Keuschheitskäfig bzw. "Keuschheitskorsett"
selbst oder bittest mich untertänigst, dir einen solchen zu besorgen. 
Eine entsprechende, vorherige Erstattung des Kaufpreises

und sonstiger Kosten setze ich voraus. 

du kommst vorbei und lässt dir den Gürtel anlegen, den Schlüssel behalte ich. 

Später werde ich dir meine Disziplin erklären, 
und wann du zwecks Körperhygiene bei mir zu erscheinen hast. 

Diese erfolgt ausschließlich in meinem Whirlpool. 
Ich habe das Wasser bereits eingelassen

- nicht ohne hinterhältige Gedanken ! - und fessele deine Hände. 
du bleibst solange im und am Wasser, bis ich befinde, dass es genug ist ! 

Ich erlaube dir – nur bei unbedingtem Bedarf - 

zuhause deine Dusche oder dein Schwimmbad zu benutzen. 
Das Baden in irgendeinem Freibad oder See, Meer 
wird dir von meiner Seite aus ausdrücklich verboten. 
Jetzt liegt es bei dir – interessierter Delinquent
dieses "vollkommene Abenteuer der Demut und Unterwerfung

am eigenen Körper zu erleben. 

Melde dich rechtzeitig,denn  mein Wohlgefallen,

einen Keuschheits-Gürtel-Träger 
zu kontrollieren, zu schikanieren und zu dominieren, ist begrenzt !


Der Trend im Winter : Outdoor-Sessions... 
du bleibst die ganze Zeit - oder auch die ganze Nacht - 
auf meiner riesigen Dachterrasse und obliegst meiner Kontrolle. 
du wirst an der Feuerleiter fixiert, 
dein Essen kannst du dir als "brutales Picknick" vorstellen, 
Wasser gibt es aus einem der beiden Hähne - falls sie funktionieren - .

Bei Dunkelheit habe ich

einige besonders "leuchtende Überraschungen" für dich parat. 

So, nun musst du nur noch anrufen,

um bei mir, deiner Herrin, einen Termin zu erbitten. 
Beachte dabei meine "Regeln".